01: Thrill im Hörsaal. Jörg Türschmann über die Medienwissenschaften und Tésis von Alejandro Amenabar

Shownotes

Was lässt sich aus einer Minute Psychothriller herausanalysieren? Jörg Türschmann, Professor für Französische und Spanische Literatur und Medien (Universität Wien) gibt Einblick in die Arbeitsweise der Medienwissenschaften, einer zentralen Säule des Romanistikstudiums an der Universität Wien.

Moderation: Teresa Hiergeist

Der deutsche und spanische Trailer zum Film _Tésis _(1996)

Interesse, an der Universität Wien Romanistik zu studieren? Hier gibt es Informationen zu Inhalten, Studienplänen und Veranstaltungen

Die neuste Publikation von Jörg Türschmann beschäftigt sich mit spanischen und französischen TV-Serien!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.